Osborn ATB Novoflex Honing Tools Honing Deburring Flexible

NovoFlex-B®

NovoFlex-B® von Osborn ist ein selbstzentrierendes Entgrat- und Honwerkzeug. Mit ihm kann an Kanten und Innenflächen ein sauberes und kontrollierbares Oberflächenfinish erzeugt werden.

Über Novoflex-B®.

Novoflex-B® ist ein äußert flexibles Werkzeug, das maßgeblich zum Entgraten und sekundär auch zum Honen eingesetzt wird. Es ist selbst zentrierend, kann sowohl auf handgeführten Maschinen als auch in CNC- und NC- Maschinen, Bearbeitungszentren und Automaten eingesetzt werden. Es kann in Werkzeugspindeln eingespannt werden.

Unabhändig von der Materialgüte eines Bauteils, erzeugt Novoflex-B® an Kanten und Innenflächen ein sauberes und kontrollierbares Oberflächenfinish. Das Werkzeug ist ungemein effektiv beim Entgraten und Verrunden an Werkstückkanten, im Ein- und Auslauf von zylindrischen Bohrungen, bei innenliegenden Verschneidungen und Nuten, sowie in Lagergassen.

Man kann mit Novoflex-B ein Plateau-Finish erzeugen. Dieser sog. "Kreuzschliff" ist z.B. in Zylinderlaufbuchsen erwünscht. Bei der Bewegung des Kolbens bleibt das Öl durch den Kreuzschliff besser an den Wänden der Zylinderinnenfläche haften und sorgt so für einen ruhigen und einwandfreien Lauf.

Wo setze ich Novoflex-B ein?

Novoflex-B Entgrat- bzw. Honwerkzeuge werden z.B. im Automobilbau und Luft- und Raumfahrt eingesetzt. Mögliche Anwendungen sind z.B. die Produktion bzw. Bearbeitung von 

  • Motorzylinder, Pleuelstangen, Radbremszylinder, Bremssteuerzylinder
  • Bohrungen an Wellen und Kurbeln
  • Pneumatik- und Hydraulik-Zylinder
  • Wärmetauscher
  • Rohre und Schläuche

Was sollte ich beachten?

Novoflex-B sollte immer mit einem Übermaß gegenüber der Bohrung der Werkstücks eingesetzt werden. Ermitteln Sie also zunächst immer den Bohrungsdurchmesser des Werkstücks.  Wr geben in unseren techischen Produkttabellen zu Novoflex-B immer in der ersten Spalte den Bohrungsdurchmesser des Werkstücks mit "W" an. So können Sie sehr einfach den richtigen Artikel für Ihre Anwendung finden.

Weitere Punkte, die Sie beachten sollten:

  • Der Einsatz von Schmiermitteln ist immer erforderlich
  • Wir empfehlen, Novoflex-B vor dem Gebrauch mit Honöl zu fetten. Mineralöl, Motorenöl, wasserlösliches Öl (Viskosität 10W30) oder Kühlschmiermittel können als Alternativen verwendet werden
  • Auf Hydraulikbremszylindern verwenden Sie bitte stattdessen Bremsflüssigkeit
  • Die Honzeit beträgt ca. 20 – 40 sec.
  • Empfohlene Drehzahl für Novoflex-B Bürsten
    bis Ø 40 mm: 600 –1000 min / 60 –120 osc./min.
    ab Ø 41 mm: 350 – 600 min / 60 –120 osc./min.
  • Zum Entgraten von Längs- und Querbohrungen kann die Prozesszeit reduziert werden
  • Reinigen Sie die Bohrung mit heißem Wasser und Reinigungsmittel unter Verwendung von Osborn Nylon-Rohrbürsten
  • Die Bohrung nach der Reinigung leicht einölen

NovoFlex-B®
Produkte.

Loading...
Produktfoto für Innenbürsten – Novoflex-B® Hon- und Entgratwerkzeug, abrasiver Besatz EUPBIB009

Novoflex-B® Hon- und Entgratwerkzeug, abrasiver Besatz

Evolution

Novoflex-B Hon- und Entgratwerkzeug in High-End-Qualität für die Innenbearbeitung.

Loading...
Copyright 2022 Osborn GmbH. All rights reserved.
Loading...